VOR ORT Blog

Zamstopseln – mehr als ein Stück Blech

Wir sind Zamstopseln. Für uns ist ein Kronkorken mehr als ein kleines Stück Blech, das eine Getränkeflasche verschließt. Wir sehen in diesem Kronkorken eine Chance, die Welt ein bisschen besser zu machen. Sammle Kronkorken und tue damit nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern unterstütze gleichzeitig soziale Projekte!

Die kleinen Weißblech-Scheiben sind für viele lediglich Abfall und werden entsorgt, dabei sind sie ein recycelbarer Rohstoff.

Abgabeorte in Solln und Pullach:

Pullacher Wertstoffhof: Zugspitzstr. 4, Gewerbegebiet Höllriegelskreuth
Öffnungszeiten: Mittwoch, 14.00 – 18.00 Uhr, Freitag, 14.00 – 18.00 Uhr, Samstag, 9.00 – 16.00 Uhr

Hargesheimer Raumausstattung, Reismühlenstrasse 9, 81477 München- Solln
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 09.00-16.00 Uhr

Wohin der Erlös geht, findest du auch auf www.Zamstopseln.de

Bei der letzten Öffnung am vergangenen Samstag haben wir ca. 69.760 Kronkorken sammeln welche ca. 140kg entsprechen.

Abonniere das Magazin

Erhalte monatlich  die digitale Ausgabe ins E-Mail Postfach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Blogartikel

VOR ORT leben – Ausgabe Juni

Themen der Aktuellen Ausgabe: – Sommerfest der FIVV AG– Ferienprogramm im Archiv Geiger– Neues von der Bürgerinitiative Grüngürtel München Süd– Termine aus Kunst und Kultur– Hofflohmärkte im Münchner Süden– Pressespiegel

Weiterlesen »

Sommerfest der FIVV AG

Gerne laden wir Sie ganz herzlich ein; seien Sie unser Gast beim Sommerfest der FIVV AG

am: Mittwoch, den 17. Juli 2024 um 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der FIVV AG Herterichstraße 101, 81477 München Solln

Einem Sommerfest angemessen, erwarten Sie sommerliche Cocktails zur Begrüßung.

18:30 Uhr: Kurzvortrag von Andreas Grünewald „Kapitalmarkt & Mehr“
Zinsen, DAX, Gold – wo geht die Reise hin?

Nach dem Kurzvortrag haben wir für Sie Köstlichkeiten am Buffet,
abgerundet durch Weine aus unserer Heimat.

Weiterlesen »