Pressespiegel München Süd

Trauer um Martina Münch-Nicolaidis, Gründerin der Nicolaidis YoungWings Stiftung in Solln
Wochenanzeiger, 28.06.2022
https://www.wochenanzeiger-muenchen.de/allach-menzing/trauer-um-eine-visionaerin,144034.html

Kino Solln vorerst gerettet
(Wochenanzeiger, 15.06.2022)

https://www.wochenanzeiger-muenchen.de/solln-isartal/planungsrecht-hilft-nicht-weiter,143722.html

Derzbachhof ist so gut wie bezugsfertig (SZ, 15.06, 2022)

Der 1751 errichtete Hof in Forstenried ist Münchens ältester erhaltener Bauernhof. 40 Jahre lang war er unbewohnt – nun ist er saniert und um einen Neubau mit 17 Wohnungen erweitert worden.

https://sz.de/1.5603157

Jahresempfang der FDP München-Süd

der Kreisverband der FDP München-Süd lädt ein zum

Jahresempfang am Donnerstag, den 30.06.2022 in der Waldwirtschaft (Wawi) in der Georg-Kalb-Straße 3, 82049 Pullach.

Beginn um 18:15 Uhr mit Stehempfang.

Um 19 Uhr Festrede von Prof. Klaus Lutz, dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern und Vorstandschef der BayWa AG.

Warmes Buffet.
Eintritt: 33,14 €

Wir bitten um Anmeldung unter:

https://www.eventbrite.de/e/fdp-munchen-sud-sommerempfang-tickets-350965847297

Burg & Bühne Lesung: Martin Pfister liest „Ruhm“

Burg und Bühne

Ein verwirrter Internetblogger, ein Abteilungsleiter mit Doppelleben, ein berühmter Schauspieler, der lieber unbekannt wäre… die lose miteinander verbundenen Geschichten der Figuren aus Kehlmanns Bestseller kreisen um die Kommunikation mit Mobiltelefon, Computer und Internet – und die Bedrohung des Menschen durch moderne Technik. Der im Titel angesprochene Ruhm zieht sich als Leitmotiv durch die meisten Kurzgeschichten des Romans. Der Münchner Schauspieler und Sprecher Martin Pfisterer lässt mit seiner charismatischen Stimme drei Geschichten aus Kehlmanns „Buch von funkelnder Intelligenz“ (FAZ) lebendig werden und nimmt die Zuhörer*innen im Rittersaal mit auf eine Reise durch Identitätskrisen im Wechselspiel von Fiktion und Wirklichkeit.

Gekürzte Fassung, Dauer ca. 70 Minuten ohne Pause
Altershinweis: empfohlen ab 16 Jahren

Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr | Einlass: 14:30 Uhr
Tickets zu 5 € (3 € ermäßigt) bei München Ticket