VOR ORT Blog

Pressespiegel

Schulen und Protest – Das passiert 2023 im 19. Stadtbezirk
(tz, 10.01.23)

Grünes Licht für die Sanierung des Großhesseloher Wehrs
(Wochenanzeiger, 28.12.22)
zum Artikel

Fürstenried: Massive Neubauten sorgen für Verstimmung

(Münchner Merkur, 17.12.22)
zum Artikel

Baumschutz im Zeichen des Klimawandels: In Pullacher Gärten gelten neue Regeln für Fällungen.
(SZ, 12.01.23)
https://sz.de/1.5730837

Wohnungseinbruch in Solln

Zur Pressemeldung

Am Dienstag, 10.01.2023, zwischen 08:30 Uhr und 22:50 Uhr, verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Zugang zu einer Hochparterrewohnung.

Die Täter erstiegen den Balkon und konnten dort gewaltsam in die Wohnung eindringen. Die Wohnung wurde durchsucht und Gegenstände im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

Im Anschluss konnten die Täter unerkannt vom Tatort flüchten.

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Stridbeckstraße und Echterstraße (Solln) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Articles